In wenigen Schritten zum passenden Produkt

so einfach gehts » ?

Kaufberatung Kopfhörer

Welcher Kopfhörer ist der richtige für mich?

Kopfhörer
Creative Commons Pixabay

Kopfhörer

In-Ear Kopfhörer
Creative Commons Pixabay

In-Ear Kopfhörer

Kopfhörer
Creative Commons Pixabay

Kopfhörer

Die Wahl des richtigen Kopfhörers hat sehr viel mit den eigenen Vorlieben zu tun. Das fängt bereits beim Design an und hört mit der Klangqualität auf.

In-Ear, On-Ear oder Over-Ear?

Wenn Sie hauptsächlich unterwegs über Ihr Smartphone Musik hören möchten, dann sind In-Ear-Kopfhörer bestimmt die geeignetste Variante. Die meisten dieser Kopfhörer bieten einen ordentlichen Klang, überzeugen aber in erster Linie mit ihrer Kompaktheit. Gerade bei günstigen Modellen muss man allerdings nicht nur mit erheblichen Abstrichen im Bereich der Soundqualität rechnen, sondern auch mit unzureichendem Tragekomfort. Es lohnt sich also, sich die Ohrstücke genau anzusehen und darauf zu achten, dass diese möglichst weit im Ohr verschwinden. Viele Musikliebhaber, die unter keinen Umständen auf gute Soundqualität verzichten wollen, greifen häufiger zu Over-Ear-Kopfhörern, bei denen das Ohr zur Gänze vom Kopfhörer umschlossen wird. Einige Modelle wurden sogar mit der so genannten „Noise Cancelling“ Funktion ausgestattet und lassen damit keine Geräusche durch. Eine Kompromisslösung bieten On-Ear-Kopfhörer. Sie liegen direkt auf den Ohren – hier sollten Sie beim Kauf also vor allem auf den Tragekomfort achten, speziell dann, wenn Sie Ohrringe tragen oder eine Brille brauchen.

Kabellos oder kabelgebunden?

Abhängig davon für welchen Typ Kopfhörer Sie sich entscheiden, gibt es auch unterschiedliche Verbindungsarten. Bei In-Ear Kopfhörern werden Sie, mit wenigen Ausnahmen, auf eine Kabelverbindung nicht verzichten können. In der Gruppe der On-Ear und Over-Ear-Modelle gibt hingegen auch kabellose Varianten, die über Bluetooth und Funk funktionieren. Allerdings ist es zumeist so, dass bei kabellosen Geräten immer ein kleiner Teil der Soundqualität verloren geht. Die Vorteile der kabellosen Variante liegen jedoch klar auf der Hand: Es ist deutlich mehr Bewegungsfreiheit und Flexibilität gegeben, was vor allem für Sportler wichtig ist. Bluetooth-Verbindungen erlauben immerhin eine Entfernung von 10 Metern.

Die Akkulaufzeit von kabellosen Kopfhörern

Auch die Akkulaufzeit ist wichtig und sollte in die Kaufentscheidung einfließen. Außerdem lohnt es sich auch darauf zu achten, wie der Kopfhörer wieder mit Strom versorgt werden kann. Es gibt einige Hersteller, die hier immer noch auf eigene Steckertypen setzen und nicht auf den gewöhnlichen und weit verbreiteten USB-Standard. Außerdem ist es durchaus praktisch, wenn das kabellose Modell auch kabelgebunden funktioniert und man so, nach Unterschreiten des kritischen Akkustandes, weiterhin Musik hören kann. Die Akkulaufzeit beträgt bei vielen momentan erhältlichen Modellen in etwa 30 Stunden. Einige höherpreisige Kopfhörer kratzen sogar an der 50 Stunden-Marke.

Wie schwer darf mein Kopfhörer sein?

Da der Tragekomfort ohnehin eines der ausschlaggebenden Kriterien beim Kauf eines neuen Kopfhörers sein sollte, spielt auch das Gewicht des neuen Over- oder On-Ear-Kopfhörers eine wichtige Rolle. Ist er zu schwer, schränkt das den Tragekomfort erheblich ein. Sehr leichte Modelle überzeugen mit nur etwa 150 Gramm. In der Regel wiegen die meisten Kopfhörer allerdings zwischen 250 und 330 Gramm. Auch in diesem Punkt gilt, sich Zeit zu nehmen und den neuen Kopfhörer lange genug Probe zu tragen.

Die Soundqualität

Je nachdem auf welche Art und Weise ein Kopfhörer den Ton erzeugt, fällt auch die Klangqualität aus. Am häufigsten begegnet man hier dem elektrodynamischen Verfahren. Das elektrostatische Verfahren arbeitet etwas anders und erzeugt in der Regel auch einen besseren Klang. Allerdings ist der Produktionsaufwand dieser Kopfhörer deutlich höher, so dass sie auch etwas teuerer ausfallen. Beim Kauf des neuen Kopfhörers sollte der eigene Musikgeschmack auf jeden Fall auch eine wichtige Rolle spielen – schließlich ist, in gewissem Ausmaß, der Klang des Kopfhörers genauso subjektiv wie es die eigenen musikalische Vorlieben auch sind. Kopfhörer für besonders basslastige Musik haben daher auch besonders laute und druckvolle Bässe. Wenn Sie darauf besonderen Wert legen, sollten Sie Ihren Wunschkopfhörer auf jeden Fall auch in Übereinstimmung mit Ihrem Musikgeschmack und der entsprechenden Soundqualität auswählen.